V & K Regalservice

Schnelle und komplette Servicelösungen

V&K in Kürze


  • Gründung 1994
  • Deutschlandweite Dienstleistungen in allen namhaften Baumärkten
  • Einräumservice
  • Disposervice
  • Einrichtungen
  • Umbauten
  • Sortimentsumrüstungen
  • 200 Mitarbeitende
  • Inhabergeführt

Team

 

Die Dispatchabteilung
Sie bringen die Arbeit und die Mitarbeitenden zusammen. Hier steht das Telefon niemals still.

Die Personalabteilung

Die Geheimwaffe

Geschäftsführung

Jobs

Wir bieten Ihnen in verschiedenen Orten in Deutschland die Möglichkeit sich im Rahmen eines „MiniJobs“ etwas hinzu zu verdienen.
Wenn Sie mehr erfahren möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns einfach an.
04331/14808-50

Julia Zeiske
Personalakquíse
Wir Suchen: >

Einräumer /m/w/d) für Holzplatten in Heidelberg:

Servicetag: Mittwoch
Zeitaufwand: ca. 13 Stunden / Monat
Verdienst: ca. 200 € / Monat

Wir Suchen: >

Einräumer /m/w/d) für Holzplatten in Emden:

Servicetag: Donnerstag
Zeitaufwand: ca. 3,5 Stunden/Monat
Verdienst: ca. 55 € / Monat

Wir Suchen: >

Einräumer /m/w/d) für Holzplatten in München Trudering:

Servicetag: Mittwoch
Zeitaufwand: ca.5,5 Std. / Monat
Verdienst: ca. 85 € / Monat

Weitere Stellenangebote von uns finden Sie bei Kleinanzeigen.

Geschichte


1994 nahmen zwei tapfere Mathe Studenten all ihren Mut zusammen, zogen ins Kieler Rathaus und gründeten die V&K Regalservice, Völschow und König GbR.

Das schwerste war geschafft, was konnte nun noch schiefgehen?

Die Warnung des Steuerberaters „Lassen Sie es bleiben“ schlugen sie in den Wind und zogen aus, in der aufregenden Welt der Baumärkte ihr Glück zu machen.

Es begann mit 10 Märkten in Schleswig-Holstein und Hamburg. Einmal wöchentlich, immer donnerstags, wurden von nun an tonnenweise Holzplatten eingeräumt.

Aber 10 Märkte an einem Tag, in einem großen Land wie Schleswig-Holstein und seinem kleinen Nachbarn Hamburg zu bedienen, war für unsere wackeren Helden alleine nicht zu bewerkstelligen und so wurden alte Sandkasten-Schulden eingetrieben und Freunde und Kommilitonen schanghait, um die Aufgabe bewältigen zu können.

Nach einem halben Jahr sollte ein Lieferantenwechsel stattfinden.

Bei einem ersten Meeting im McDonalds Delikatessen-Restaurant in Hamburg Bergedorf, gegenüber dem Bauhaus Baumarkt, wurde man sich handelseinig und eine, seitdem erfolgreiche, Partnerschaft mit der ZEG Zentraleinkauf Holz + Kunststoff eG nahm ihren Anfang.

Schnell wurde das Gebiet ausgeweitet. Nach Bremen und Hannover wurde das benachbarte Bayern angegangen. In Augsburg kamen die ersten bajuwarischen Märkte hinzu. Das bedeutete, im Nachtzug nach Augsburg, müde bei Weißbier und Weißwurst auf das Öffnen der Mietwagenstation warten und dann frisch alle Augsburger Märkte bedienen und gleichzeitig neue Mitarbeitende gewinnen. Dann im Nachtzug zurück an die Küste.

Die Qualität der Arbeit und die Zuverlässigkeit überzeugten und so wurde der Kreis der Märkte immer größer, bis schließlich die gesamte Republik abgedeckt war. Neue Kunden aus unterschiedlichen Bereichen kamen hinzu. Sanitär, Haushaltsprodukte, Gartenmöbel, Holzleisten, Baustoffe etc.

1998 zieht das Unternehmen nach Osterrönfeld um und nimmt Quartier Am alten Bahnhof.
Am 01.07.1998 wird die GbR in eine OHG umgewandelt.

Am 01.01.1999 wird die Rechtsform des Unternehmens eine.GmbH.

2004 ist es so weit V&K bezieht die Räume in der Werner-von-Siemens-Str. 52 in Osterrönfeld.
An dieser Adresse befindet sich auch heute noch der Firmensitz. 

Neue, internationale Kunden konnten gewonnen werden. Neue Märkte wurden angegangen.

Anfang der 2000er Jahre wurde der Service auf Skandinavien ausgeweitet und eine Tochterfirma in Spanien gegründet. Es kam eine Montageabteilung hinzu. Europaweit entstanden immer mehr Baumärkte, die es einzurichten galt.

Von Oulu (Finnland) im Norden bis Málaga (Spanien) im Südwesten und Istanbul im Südosten wurden hunderte Märkte neu eingerichtet und umgebaut. Große Investitionen in Personal und Ausrüstung wurden getätigt, bis…

Bis die gefürchteten Lehman Brothers über die Welt kamen und dem Wachstumskurs ein jähes Ende bereiteten.

Die Einrichtung des ersten Bauhaus Baumarktes auf Island stand bevor, die Reisen und Unterkünfte, die Container für Material, die Fahrzeuge, alles stand bereit als plötzlich der Auftragsstopp kam. Und es blieb nicht bei dem einen.

Die internationale Bankenkrise setzte auch V&K stark zu, doch in jeder Krise steckt eine Chance. Der Umbau der Firma und die Konzentration auf das Deutschland-Geschäft führten schließlich aus dem Tief.

V&K steht seit langem wieder auf soliden Beinen. 2024 feiert das Unternehmen seinen 30-järigen Geburtstag.

Dafür danken wir all den vielen engagierten Menschen, die mit ihrer Arbeit an der Holzplatte, dem Wasserhahn, der Regalkonsole, dem Besen, dem Parkett, der Holzleiste, der Regenrinne, dem Klodeckel, dem Bauschaum, dem Cutter-Messer, dem Gartenstuhl, dem Akkuschrauber und vielem mehr dazu beigetragen haben.

Von der Studentenbude zum richtigen Unternehmen. Danke.

WAS UNS SONST NOCH WICHTIG IST

V&K kommt von der Küste und wir sind seit jeher mit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger verbunden.

Schon als Kind habe ich die Postkarten mit den beindruckenden Seenotrettungskreuzern gesammelt und mit Freunden getauscht, die Schiffe am Tag der offenen Tür besichtigt und so manches 10-Pfennig-Stück im Sammelschiffchen versenkt.

Es war für Matthias Völschow und mich gar keine Frage, ob man die DGzRS unterstützen würde. Interessant wurde es bei der Frage wie die Unterstützung aussehen könnte.

Neben regelmäßigen Spendenbeiträgen, ruft die DGzRS immer wieder zu „Sonderaktionen“ auf. So konnten wir bereits mit einem Überlebensanzug und einer Rettungsweste und bei der letzten Aktion mit 100 Ersatzpatronen für Rettungswesten unterstützen.

Die DGzRS liegt mir am Herzen. Ich freue mich, wenn Sie sich über die Arbeit der Seenotretter informieren (klicken Sie einfach auf das Logo). Auch wenn Sie nicht von der Küste kommen und nur gelegentlich Urlaub an Nord- oder Ostsee machen – sollten Sie mir Ihrem SUP abgetrieben werden, ist die DGzRS für Sie da.

Herzlichst Ihr Stephan König

 

Schiffbrüchige aus Seenot retten, Menschen aus Gefahren befreien, Verletzte und Kranke versorgen: Die Seenotretter sind auf Nord- und Ostsee klar zum Einsatz – rund um die Uhr und bei jedem Wetter. Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist einer der modernsten Seenotrettungsdienste der Welt und verfügt über rund 60 Seenotrettungskreuzer und -boote. Sie finanziert ihre Arbeit ausschließlich durch Spenden und freiwillige Beiträge. Die Seenotretter im Überblick >

News

Wir freuen uns, die fünfjährigen Jubiläen von Stefan Sippl und Jesse O’Brien bei V & K Regalservice GmbH zu feiern! Sie haben mit Engagement und Fachkenntnis unser Team bereichert und zum Erfolg beigetragen.
Wir danken Ihnen für ihren Einsatz und freuen uns auf viele weitere erfolgreiche Jahre zusammen!

Büro auf Achse

Anfang März war es wieder so weit, die jährlich stattfindende Außendiensttour vom Büro stand an!
5 Tage, 3400 km, 14 Außendienstler eine Menge Eindrücke und viele konstruktive Gespräche.
Um weiterhin eng an der Basis zu bleiben, werden wir diese Touren in Zukunft noch ausbauen und erweitern.
Eure Wünsche und Ideen sind uns wichtig und wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste Tour im September 2024!

Viele Grüße euer Jens

Kontakt

    Bitte alle Felder ausfüllen

    V&K Regalservice GmbH

    • Werner von Siemens Str. 52
      D – 24783 Osterrönfeld

    Impressum

    V&K Regalservice GmbH

    Logistische Serviceleistungen für Betriebe jedweder Art einschließlich damit
    zusammenhängender Durchführungs- und Abwicklungsaufgaben

    Werner von Siemens Str. 52
    D – 24783 Osterrönfeld

    Tel.: 04331/148080
    Fax: 04331/1480813
    E-Mail: post@vk-regalservice.de

    Geschäftsführer:
    Matthias Völschow / Stephan König

    AG Kiel, HRB 2079 RD
    USt-ID Nr.: DE204894813

    A)
    Allgemeine inhaltliche Verantwortung / Haftungshinweise:
    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle kann für die Vollständigkeit, Korrektheit, Aktualität und Fehler redaktioneller Art der Eintragungen keine Haftung übernommen werden. Insbesondere übernimmt V&K keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
     
    B)
    Urheberrecht:
    Layout und Gestaltung dieses Internetauftrittes sind urheber-rechtlich geschützt. Gleiches gilt für einzelne Beiträge, die Zusammenstellung, Fotos und Grafiken. Diese Seiten dürfen nur zum privaten Gebrauch vervielfältigt werden. Jede andere Verwendung, auch einzelner Teile ist nur mit schriftlicher Zustimmung von V&K zulässig.
     
    C)
    Datenschutz:
    Sofern innerhalb des Internetauftrittes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Namen, Anschriften, E-Mail -Adressen) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers ausdrücklich auf freiwilliger Basis.
     
    D)
    Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichter Kontaktdaten von V&K wie Post-anschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sog. Spam-Mails bei Verstößen gegen diese Verbot werden ausdrücklich vorbehalten.

    Hinweisgeberschutz

    Als „Whistleblower“, auch Hinweisgeber, werden Personen bezeichnet, die für die Öffentlichkeit wichtige Informationen aus einem geheimen oder geschützten Zusammenhang veröffentlichen oder Missstände aufdecken. Zu den von Whistleblowern offengelegten Missständen beziehungsweise Straftaten gehören u.a. Korruption, Insiderhandel, Menschenrechtsverletzungen, Datenmissbrauch oder allgemeine Gefahren, von denen der Whistleblower an seinem Arbeitsplatz oder in anderen Zusammenhängen erfahren hat. Im Allgemeinen betrifft dies vor allem Vorgänge in der Politik, den Behörden und in Wirtschaftsunternehmen.

    Zur anonymen Übermittlung von Hinweisen auf mögliche Gesetzes- und Regelverstöße gibt es bei V&K Regalservice eine Hotline sowie eine extern betriebene E-Mail-Adresse. Nicht nur V&K Regalservice-Mitarbeitende, sondern auch unsere Geschäftspartner, deren Mitarbeitende und sonstige Dritte, können sich vertrauensvoll an diese Hotline bzw. E-Mail-Adresse wenden.
    Sie können telefonisch oder über die E-Mail-Adresse auf mögliche Fälle von Korruption, Betrug, Unterschlagung, Menschenrechtsverletzungen, Datenschutzrecht oder sonstige Verstöße anderer Art hinweisen.

    Kontaktmöglichkeiten:

    Hotline: +49 01520 4516882
    E-Mail: WB-VK@t-online.de

    Innerhalb von sieben Tagen wird dem Hinweisgeber bestätigt, dass seine Meldung eingegangen ist.
    Innerhalb von  drei Monaten nach der Bestätigung des Eingangs der Meldung wird der Hinweisgeber über geplante oder bereits ergriffene Folgemaßnahmen sowie die Gründe für diese informiert.

    Eine Liste der externen Meldestellen auf nationaler Ebenso sowie der externen Meldekanäle von Organen, Einrichtungen oder sonstigen Stellen der EU finden Sie hier.

    Liste externer Meldestellen >

     

    Datenschutzerklärung

    V&K Regalservice GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 52, 24783 Osterrönfeld

    (Verantwortlicher gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung [EU-DSGVO])

     

    Information zur Datenverarbeitung gemäß Art. 13 bzw. 14 EU-DSGVO i.V. mit Art. 12 EU-DSGVO

    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten und Benutzung des Webportals auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen.

    Wir nehmen den Schutz von personenbezogenen Daten sehr ernst. Daher ist die Beachtung der Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) sowie der weiteren einschlägigen Datenschutzgesetze für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

     

    Welche anonymen Daten erheben wir und zu welchem Zweck?

     Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, speichern unsere Webserver automatisch die Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Internetseiten zu ermöglichen und Sie so auf unser Leistungsangebot und auf unser Unternehmen hinweisen zu können. Dies sind:

     

    • der Name Ihres Internet Service Providers,
    • die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen, sowie das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs,
    • die jeweils übertragene Datenmenge,
    • Ihr Browser, die Sprache und Version der Browsersoftware sowie Ihr Betriebssystem und dessen Oberfläche,
    • Ihre IP-Adresse.

    Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Diese anonymen Daten werden getrennt von personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zu.

     

     

    Welche personenbezogenen Daten erheben wir und zu welchem Zweck?

    Im Folgenden zeigen wir Ihnen auf, für welche verschiedenen Zwecke wir welche Daten im Rahmen dieser Webseite erheben:

    1. Datenverarbeitung im Rahmen Ihres Webportals 

    In Ihrem Webportal geben Sie uns Ihre Personaldaten, Arbeitszeiten und bearbeitete Warenmengen bekannt. Der Leistungsempfänger (Ihr Ansprechpartner im Baumarkt) bestätigt die Erfüllung Ihres Auftrages mit einer Unterschrift per Eingabe auf dem Touchscreen.

    Diese Daten erheben wir um Ihren Lohn berechnen zu können und unserer Dokumentationspflicht bzgl. des Mindestlohns nachzukommen.

    Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist §26 BDSG und Art.6 Abs.1 lit. b und c EU-DSGVO.

     

    1. Datenverarbeitung durch Verwendung von Cookies

    Unsere Webseite verwendet Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um Präferenzen der Besucher verfolgen und unser Internetangebot entsprechend optimal gestalten zu können.

    Wir nutzen zum einen Transiente Cookies. Diese werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere Session-Cookies. Sie speichern eine sog. Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.

     Um das Speichern von Cookies zu verhindern, muss in den Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” ausgewählt werden. Wenn keine Cookies vom Browser akzeptiert werden, kann der Funktionsumfang der Website und des Webportals eingeschränkt sein.

    Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.

    Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO. Das verfolgte berechtigte Interesse besteht in der Erleichterung und Verbesserung der
    Seitennutzung und dadurch der besseren Darstellung unseres Angebots.

     

    1. Datenverarbeitung, wenn Sie uns eine Bewerber-E-Mail senden

    Sie können uns Bewerbungen auf unsere Stellenausschreibungen oder auch Initiativbewerbungen per E-Mail senden. Die Angabe der Daten in der E-Mail ist freiwillig. Um eine Bewerbung bearbeiten zu können benötigen wir folgende Daten von Ihnen:

     

    • Vorname und Nachname
    • Alter
    • Pkw ja/nein
    • Adresse
    • Telefonnummer (gerne Handy)
    • E-Mail
    • Zu welchen Zeiten Sie für uns arbeiten können

    Ohne Angabe dieser Daten können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten.

    Die Daten werden zur Prüfung Ihrer Bewerbungsaussichten und zur Auswahl eines Bewerbers und falls erforderlich auch zur Rechtsverfolgung verarbeitet.

    Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung sind §26 BDSG und  Art. 6 Abs.1 lit. f EU-DSGVO.

    Wir werden Ihre Daten nach drei Monaten ab Entscheidung über die Stellenvergabe löschen, soweit Ihrerseits kein Anspruch gemäß AGG aufgrund der Entscheidung geltend gemacht wird (in diesem Fall erfolgt die Löschung nach Abschluss des Verfahrens über Ihren Anspruch).

    Sollten Sie für uns ggf. für eine spätere Stellenvergabe in Frage kommen, werden wir Ihre Daten erst nach zwei Jahren ab Speicherungsbeginn löschen, wenn Sie uns hierfür Ihre Einwilligung erteilen. Diese Einwilligung können Sie später mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ein solcher Widerruf hat zur Folge, dass Sie Ihre Daten für die spätere Ausschreibung erneut einsenden müssen, sofern Sie sich erneut bewerben wollen. Sonstige Nachteile, insbesondere bei der Auswahl des Bewerbers, ergehen Ihnen aus diesem Widerruf nicht. In Fällen einer erteilten Einwilligung ist Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung Art.6 Abs.1 lit. a EU-DSGVO.

    Sollte es zu einem Vertrag mit Ihnen kommen, werden wir Ihre Bewerbungsdaten in unser Personaldatensystem überführen.

     

    Mögliche Empfänger Ihrer Daten

    Ihre Daten werden im Rahmen der Zweckbestimmung unter Beachtung der jeweiligen datenschutzrechtlichen Regelungen erhoben und ggf. an beteiligte Dritte übermittelt. Als derartige Dritte kommen insbesondere in Betracht:

     

    – Krankenkassen

    – gesetzliche Rentenversicherung

    – Berufsgenossenschaft

    – Finanzamt

    – Wartung unserer Hard- und Software

    – DATEV

    – Steuerberater

    – Rechtsberatung

    – Auftraggeber und Leistungsempfänger

      (Bestätigung der Erfüllung des Auftrages inkl. Zeit und Menge)

    – interne Verwaltung und Dispatch-Abteilung

     

     

    Soweit Dienstleister zur Erfüllung ihrer Aufgaben gegebenenfalls Zugriff auf Ihre Daten haben müssen, haben wir sie auf die Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.

     

    Was gilt allgemein für alle Fälle der Datenverarbeitung?

    Wir weisen darauf hin, dass wir Ihre Daten erst nach Ablauf einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht löschen können, soweit eine solche besteht. Dies gilt entsprechend für eine etwaige Aufbewahrungspflicht aus einem Vertrag mit Ihnen.

     

    Wie sichern wir Ihre Daten?

    Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, um Ihre durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verluste, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

    Unsere Mitarbeiter und ggf. datenverarbeitende Dritte sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

     

     Ihre Rechte

    Sie haben das Recht, von uns gemäß EU-DSGVO jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Des Weiteren stehen Ihnen in Bezug auf diese gespeicherten Daten folgende Rechte zu:

     

    • das Recht auf Auskunft über gespeicherte Daten (Art. 15 EU-DSGVO),
    • das Recht auf Berichtigung unzutreffender Daten (Art. 16 EU-DSGVO),
    • das Recht auf Löschung von Daten (Art. 17 EU-DSGVO),
    • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten (Art. 18 EU- DSGVO),
    • das Recht auf Widerspruch gegen unzumutbare Datenverarbeitung (Art. 21 EU-DSGVO) und
    • das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO).

     

    Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

    Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an datenschutz@vk-regalservice.de oder an die im Impressum genannte Post-Adresse.

     

    Sie haben zudem das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-DSGVO verstößt (Art. 77 EU-DSGVO).

     

    Kinder und Jugendliche

    Personen unter 18 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

     

    Weitere Informationen

    Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten: ds-beauftragter@streit-online.de

    Information nach Art. 13 Abs. 2 lit. e EU-DSGVO

    Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Sie sind nicht verpflichtet, die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Die etwaigen Folgen einer Nichtbereitstellung entnehmen Sie bitte für den jeweiligen Datenverarbeitungsvorgang dem Absatz „Welche personenbezogenen Daten erheben wir und zu welchem Zweck?“.

     

    Änderung unserer Datenschutzerklärung

    Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung oder aufgrund geänderter Gesetzgebung oder Rechtsprechung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Datenschutzerklärung entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

    Stand: 08.03.2021